Herbstgalopp im Scheibenholz – Stadt Leipzig

„Wir freuen uns auf ein großartiges Feld und spannende Rennen. 77 Vollblüter kämpfen in 7 Rennen um den Sieg und die Spitzenplätze. Neben dem deutschen Jockey-Meister 2020 Bauyrzhan Murzabayev wird es im Scheibenholz ein Rendezvous für andere Top-Jockeys geben.“ „, sagt Alexander Leip, Geschäftsführer der Scheibenholz GmbH & Co. KG. „Trotz schwieriger Zeiten, trotz der Disziplin, die wir alle fordern, freuen wir uns auf guten und aufregenden Sport, ein bisschen Glück und entspannte Stunden am Ende des Jahres mit einem Drink im grünen Zentrum von Leipzig.“

Das erste Rennen beginnt um 14.15 Uhr

Aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen im Zusammenhang mit der Korona gibt es keine Abendkasse und alle Rennsportfans werden gebeten, ihre Tickets im Voraus in den Vorausbuchungsbüros in der Stadt oder online unter zu zeigen www.ibenholz.com zu erwerben. Online-Verkäufe sind bis zum ersten Start am Samstag möglich.

Besonderer Service: Für alle, die nicht zur Rennstrecke kommen können, ist der Renntag ab 14 Uhr live www.facebook.com/scheibeholz Transfer.
Für die Sicherheit der Besucher hat die Rennbahn ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt. Die Zuschauersitze sind in zwei Bereiche unterteilt. Besucher können zwischen der Tribünenseite und dem Innenraum wählen. Es wird keinen Austausch zwischen den beiden Bereichen geben. Darüber hinaus ist auf dem Gelände eine Maske erforderlich, insbesondere dort, wo sich Menschenmengen versammeln können, z. B. am Eingang, im Sanitärbereich oder an den Catering-Ständen.

Auch interessant

Beginn der Arbeiten am letzten Bauabschnitt am Elstermühlgraben – Stadt Leipzig

Um den für Ende Oktober geplanten konkreten Baubeginn zwischen Elsterstraße und Lessingstraße zu gewährleisten, wurde …

Schreibe einen Kommentar