BayernLeipzigMünchenSport

FC Bayern Favorit für Dani Olmo Deal – Europameisterschaft Topscorer vor Wechsel

FC Bayern München – Der klare Favorit bei Dani Olmo

Der Transfermarkt brodelt und die großen Vereine suchen nach Verstärkungen für die kommende Saison. Inmitten des Transferkarussels ist der FC Bayern München angeblich ganz vorne mit dabei, wenn es um Dani Olmo geht. Der deutsche Rekordmeister könnte den 26-jährigen Spanier bald in seinen Reihen begrüßen.

Das Interesse an Dani Olmo

Dani Olmo ist derzeit einer der herausragenden Spieler bei der Europameisterschaft und führt Spanien ins Finale gegen England. Mit drei Toren und zwei Vorlagen hat er maßgeblichen Anteil am Erfolg seines Teams. Diese Leistungen haben auch die Aufmerksamkeit anderer Spitzenvereine geweckt, darunter auch Manchester City.

Zukunft von Dani Olmo

Bei RB Leipzig hat Dani Olmo noch einen Vertrag bis 2027, aber das Interesse anderer Clubs könnte eine Vertragsauflösung wahrscheinlich machen. Die Ausstiegsklausel in Höhe von 60 Millionen Euro wurde durch den Finaleinzug Spaniens bei der Europameisterschaft um fünf Tage bis zum 20. Juli verlängert. Olmo selbst hat sich zu seiner Zukunft noch nicht klar geäußert, betonte aber, dass er für alle Möglichkeiten offen sei.

FC Bayern München auf Siegeskurs

Der FC Bayern München sieht sich bei der möglichen Verpflichtung von Dani Olmo in einer guten Position. Die Entscheidung zwischen Xavi Simons und Olmo könnte bald fallen, wobei die Kosten wohl den Ausschlag geben werden. Nach dem Transfer von Joao Palhinha ist die Aufmerksamkeit der Bayern bereits auf die nächsten möglichen Zugänge gerichtet.

Es bleibt abzuwarten, ob sich der FC Bayern letztendlich den Zuschlag für Dani Olmo sichern kann und wie sich die Transferaktivitäten in der Sommerpause weiter entwickeln werden. Mit Olmo im Kader würde die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann sicherlich noch einmal deutlich verstärkt werden.

NAG

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"