BauBau / ImmobilienEnergieKommunePolitikVerbändeWettbewerb

Energieeffizienz-Ranking 2023: Leipzig, Dresden und Chemnitz führend – Experten warnen vor Sanierungsbedarf

Die Stadt Leipzig hat im Jahr 2023 den ersten Platz unter den besten 50 Städten im Ranking der „Energieeffizientesten Städte Deutschlands“ belegt. Dies ergab die Auswertung von 375.000 Datensätzen der Immobilienplattform ImmobilienScout24 aus dem Zeitraum von August 2022 bis August 2023. Leipzig wird gefolgt von Dresden auf dem 2. Platz und Chemnitz auf dem 3. Platz. Das Ranking wird vom Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle e.V. (BuVEG) durchgeführt und steht unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Dr. Philipp Nimmermann aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK).

Staatssekretär Dr. Philipp Nimmermann betont die Bedeutung energieeffizienter Gebäude für die Erreichung der Klimaziele und die finanzielle Entlastung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Energetische Sanierungen spielen eine wichtige Rolle, um den Energieverbrauch des Gebäudebestands zu senken. Die drei ostdeutschen Städte Leipzig, Dresden und Chemnitz werden als Vorbild für ganz Deutschland hervorgehoben und haben somit einen bedeutsamen Standortvorteil.

Der Geschäftsführer des BuVEG, Jan Peter Hinrichs, weist darauf hin, dass die Sanierungsquote in Deutschland bei unter einem Prozent liegt und dringender Handlungsbedarf besteht. Eine energetische Sanierung lohnt sich für Immobilieneigentümer, da sie den Wert des Hauses steigert und die laufenden Kosten erheblich senkt. Es wird betont, dass eine verlässliche, ausreichende und einfach gestaltete Förderung wichtig ist, um die Sanierungsbereitschaft zu erhöhen.

Die Tabelle „Energieeffizienz-Ranking 2023“ mit den 50 deutschen Städten im Vergleich und weitere Informationen finden Sie auf der Website des Bundesverbands energieeffiziente Gebäudehülle e.V. (BuVEG).

Diese Auszeichnung für Leipzig ist nicht nur eine Anerkennung für die Stadt, sondern unterstreicht auch die Bedeutung von energieeffizienten Gebäuden für den Klimaschutz und die finanzielle Entlastung der Bürgerinnen und Bürger. Historisch gesehen ist Leipzig als Messestadt und Zentrum der Energieeffizienz-Forschung bekannt, was die Auszeichnung weiter unterstreicht.

PlatzStadt
1Leipzig
2Dresden
3Chemnitz


Quelle: BuVEG – Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle / ots

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"