BankDienstleistungHandballSpielSport

DKB verlängert Partnerschaft mit DHB und HBL bis 2027

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) hat kürzlich ihre Partnerschaften mit dem Deutschen Handballbund und der Handball-Bundesliga bis 2027 verlängert. Dieses erweiterte Engagement beinhaltet auch die Unterstützung der Handball-Nationalmannschaft der Frauen sowie innovative Social-Media-Aktivitäten. Neben Logo-Platzierungen und LED-Banden wird die DKB auch Spiele der Frauen-Nationalmannschaft mit Audiodeskription anbieten, um blinden und sehbehinderten Personen ein umfassendes Spielerlebnis zu ermöglichen.

Die DKB wird weiterhin den „Handball Performance Index“ (HPI) unterstützen und sich sowohl im Männer- als auch im Frauenhandball engagieren. Lokal betrachtet engagiert sich die DKB auch bei Handball-Clubs in Deutschland, darunter dem SC DHfK Leipzig in Leipzig.

Die DKB, mit Hauptsitz in Berlin, ist eine der führenden Banken Deutschlands und betreut sowohl Geschäfts- als auch Privatkunden. Mit einer Bilanzsumme von 118 Mrd. Euro und rund 5,4 Millionen Kunden setzt die DKB einen Schwerpunkt auf nachhaltiges Handeln und spezialisiert sich auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland.

Der Deutsche Handballbund, der weltweit größte Handball-Dachverband, verfolgt neben leistungssportlichen Zielen auch die Mitgliedergewinnung und die Erhöhung der gesellschaftlichen Relevanz des Handballsports.

Die Handball-Bundesliga GmbH organisiert, lizenziert und vermarktet die 1. und 2. Handball-Bundesliga und ist für die zentrale Vermarktung der Medienrechte zuständig.

Eine Tabelle mit einer Übersicht der wichtigsten Fakten zu den genannten Organisationen könnte das lokale Verständnis für die Partnerschaften und das Engagement der DKB im Handball-Sport weiter vertiefen:

OrganisationStandortHaupttätigkeit
Deutsche Kreditbank AG (DKB)BerlinUnterstützung des Handballsports, Bankdienstleistungen
Deutscher HandballbundDeutschlandFührung des Handballverbandes, Organisator von Events
Handball-Bundesliga GmbHDeutschlandVermarktung der Handball-Bundesliga, Organisator von Spielen


Quelle: DKB – Deutsche Kreditbank AG / ots

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"