Verkehr

„Digitale Infoveranstaltung zur Baumaßnahme Landsberger Straße: Alle wichtigen Details am 8. Februar 2024“

Die Leipziger Gruppe und die Stadt Leipzig starten am 4. März 2024 mit dem grundhaften Ausbau im ersten Baubereich der Landsberger Straße zwischen Coppiplatz und Hans‐Oster‐Straße. Dabei werden die Fahrbahnen, Gleisanlagen, Straßenbeleuchtung sowie die Trink‐ und Abwasserleitungen erneuert. Um die Bürgerinnen und Bürger über den Bauablauf, die Termine und die Verkehrsführung des ersten Baubereichs zu informieren, wird am Donnerstag, den 8. Februar 2024, um 18:30 Uhr eine digitale Infoveranstaltung im Livestream online unter www.L.de/landsberger stattfinden. Fragen können Interessierte vorab per E‐Mail an bauvorhaben.verkehrsbetriebe@L.de senden.

Die Baumaßnahme in der Landsberger Straße wird eine Reihe lokaler Auswirkungen haben. Während der Bauarbeiten wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen, die besonders für Anwohner und Pendler relevant sein werden. Da die Straße eines der wichtigsten Verkehrswege in Leipzig ist, wird die Erneuerung der Fahrbahnen und Gleisanlagen voraussichtlich Auswirkungen auf die Mobilität in der Stadt haben.

Die Landsberger Straße hat eine lange Geschichte und ist eine bedeutende Verkehrsader in Leipzig. Ursprünglich wurde sie als Verbindung zwischen Leipzig und Landsberg am Lech angelegt und hat im Laufe der Zeit verschiedene Ausbaustufen und Veränderungen erfahren. Die anstehenden Baumaßnahmen sind daher Teil einer langen Tradition der Instandhaltung und Verbesserung dieser wichtigen Straße.

In der folgenden Tabelle werden Informationen zu den Baumaßnahmen und der digitalen Infoveranstaltung dargestellt:

Datum8. Februar 2024
Uhrzeit18:30 Uhr
OrtLivestream online unter www.L.de/landsberger
Kontakt für Fragenbauvorhaben.verkehrsbetriebe@L.de

Insgesamt wird die Baumaßnahme in der Landsberger Straße eine wichtige Verbesserung für die Infrastruktur in Leipzig darstellen, aber auch vorübergehende Herausforderungen mit sich bringen. Die digitale Infoveranstaltung bietet den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich über die geplanten Maßnahmen zu informieren und offene Fragen zu klären.



Quelle: www.leipzig.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"