Das Stadtarchiv wird ab dem 12. Mai 2020 – Stadt Leipzig – wieder für den Nutzerverkehr geöffnet

Die entsprechenden Hygiene- und Abstandsregeln gelten vor Ort. Öffentliche Veranstaltungen wie Vorträge, Ausstellungen und Führungen können bis auf Weiteres nicht stattfinden und werden so weit wie möglich als Online-Formate angeboten.

Hintergrund ist die Verordnung des Freistaates Sachsen zur Eindämmung der Koronapandemie, mit der unter bestimmten Bedingungen Archive geöffnet werden können.

Das Stadtarchiv (Alte Messe, Straße des 18. Oktober 42) ist montags von 12 bis 18 Uhr, dienstags bis donnerstags von 9 bis 18 Uhr wie gewohnt wieder geöffnet

zusätzliche Information

www.leipzig.de/stadtarchiv und www.facebook.com/stadtarchivleipzig

.

Auch interessant

Wissenschaftsschau zur Eröffnung der Langen Nacht der Wissenschaften in Leipzig am 16. Juli 2021 – Stadt Leipzig

Wissenschafts-Entertainer Jack Pop lädt Sie ein zu große Wissenschaftsshow auf Youtube – mit spannenden Neuigkeiten …

Schreibe einen Kommentar