cloud-mining

City Cycling 2021 – Treten für Klimaschutz und sicheres Radfahren

„Die aktuelle Klimadebatte zeigt, dass an nachhaltiger Mobilität in Zukunft kein Weg vorbeiführt. Den persönlichen Wandel möchten wir in diesem Jahr mit der Stadtrad-Aktion anstoßen“, sagt Oberbürgermeister Heiko Rosenthal.

Nico Singer, Geschäftsführer der Ökolöwen, ergänzt: „Wir setzen uns für aktiven Klimaschutz und klimafreundlichen Verkehr ein.

Preisgeld

Als zusätzliche Motivation verlosen die Veranstalter unter den 50 aktivsten Teams mit den meisten Radkilometern ein Preisgeld von viermal 250 Euro. Im Jahr 2020 schaffte es Leipzig mit über 2,5 Millionen Radkilometern auf den dritten Platz von mehr als 1.500 deutschen teilnehmenden Städten.

Weitere Informationen und Anmeldung

City Cycling ist eine Aktion des Klima-Bündnis eV, organisiert von der Stadt Leipzig und dem Ökolöwe – Umweltbund Leipzig eV. Die wichtigsten Informationen zum Stadtradeln in Leipzig gibt es auf der Website www.oekoloewe.de/stadtradeln, auch unter www.leipzig.de/stadtradeln. Das Stadtrad-Organisationsteam steht allen Teilnehmern bei Fragen zur Verfügung (stadtradeln@oekoloewe.de oder Telefon 0341 24255855). Anmeldungen sind direkt an www.stadtradeln.de möglich. Derzeit sind mehr als 550 Teams registriert.

.

Auch interessant

Historische Gräber werden restauriert – Stadt Leipzig

Die Maßnahmen dienen dem Erhalt der wertvollen historischen Grabdenkmäler und werden vom Landesamt für Denkmalpflege …

How to whitelist website on AdBlocker?