Charlotte und Emil sind die beliebtesten Babynamen 2021 – Stadt Leipzig

Insgesamt mussten die Standesbeamten im vergangenen Jahr 7.138 Neugeborene bescheinigen, die in der Stadt oder in einem Leipziger Klinikum geboren wurden. Darunter waren 3.661 Jungen und 3.475 Mädchen, und das Geschlecht von zwei Babys war unbestimmt. Im Vorjahr waren es 7.213 Babys.

4.255 Kinder erhielten von ihren Eltern nur einen Namen, der Anteil der Kinder mit zwei oder mehr Vornamen lag zuletzt bei rund 40 Prozent. 24 Babys erhielten mehr als drei Vornamen. In manchen Herkunftsländern ist es jedoch üblich, Namensbestandteile nicht als Vornamen anzugeben. Daher erscheinen in der Vornamenstatistik nur 7.124 registrierte Babys.

Eine ausführlichere Liste der beliebtesten Jungen- und Mädchennamen in Leipzig finden Sie im Internet unter www.leipzig.de/vornamen.

Das sind die zehn beliebtesten Vornamen in Leipzig und die jeweilige Anzahl Babys mit diesem Namen:

.

Auch interessant

Die Austauschfrist für die zwischen 1953 und 1958 Geborenen endet – Stadt Leipzig

Alle Informationen zum Pflichttausch, der Online-Terminvereinbarung und den kontaktlosen Angeboten inklusive einer Checkliste der notwendigen …