Bombe auf Baustelle an der Polizeidirektion Dimitroffstraße (Zentrum-Süd) gefunden

Bombe auf Baustelle an der Polizeidirektion Dimitroffstraße (Zentrum-Süd) gefunden

Bombe auf Baustelle an der Polizeidirektion Dimitroffstraße (Zentrum-Süd) gefunden


Auf der Baustelle gegenüber der Polizeidirektion Dimitroffstraße Nähe Wilhelm-Leuschner-Platz ist heute (22.09.2022) um 10:38 Uhr bei Baggerarbeiten eine Weltkriegsbombe gefunden worden.

  • Feuerwehrmann mit Einsatzjacke auf der Einsatzleiter steht vor einer Feuerwehr mit Drehleiter.

    ©
    Stadt Leipzig / Branddirektion

Ersten Einschätzungen durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst zufolge handelt es sich um eine 75-Kilo-Sprengbombe. Die Branddirektion und der Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landeskriminalamtes sind vor Ort.

Die Entscheidung, ob ein Sperrkreis eingerichtet wird, wird am Nachmittag getroffen.

Auch interessant

Clemens Schülke und Ulrich Hörning als Beigeordnete gewählt, keine Mehrheit für Dr. Martina Münch

Clemens Schülke und Ulrich Hörning als Beigeordnete gewählt, keine Mehrheit für Dr. Martina Münch

Clemens Schülke und Ulrich Hörning als Beigeordnete gewählt, keine Mehrheit für Dr. Martina Münch In …