Freizeit Kultur und Tourismus

Besucherzahlen städtischer Museen stark gestiegen

Im I. Quartal des Jahres 2024 verzeichneten die städtischen Museen in Leipzig einen signifikanten Anstieg der Besucherzahlen. Dieser Anstieg wird auf die Einführung des freien Eintritts in die Dauerausstellungen zurückgeführt. Alle vier Häuser – das Museum der bildenden Künste, das Grassi Museum für Angewandte Kunst, das Stadtgeschichtliche Museum und das Naturkundemuseum – verzeichneten einen Zuwachs an Besuchern im vier- bis fünfstelligen Bereich im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Besonders das Stadtgeschichtliche Museum verzeichnete das größte Plus mit 10.857 zusätzlichen Besuchern, gefolgt vom Museum der bildenden Künste mit 5.945, dem Grassi Museum mit 4.957 und dem Naturkundemuseum mit 4.381 zusätzlichen Besuchern.

Direktor Dr. Ronny Maik Leder des Naturkundemuseums äußerte sich begeistert über den Zustrom von Besuchern, der im Februar 2024 sogar die Marke von 10.000 Gästen überschritt. Trotz beschränkter Möglichkeiten habe die Entgeltfreiheit zu einem deutlichen Schub in den Besucherzahlen geführt. Auch Dr. Anselm Hartinger, Direktor des Stadtgeschichtlichen Museums, freut sich über die gesteigerte Attraktivität der Museen und die Vielfalt an Besuchergruppen.

Eine umfangreiche Besucherbefragung zeigte, dass die Besucher nicht nur wegen der vielfältigen Themen und Sonderausstellungen die Museen besuchen, sondern auch weil sie gemeinsam etwas unternehmen und Neues kennenlernen möchten. Museen bieten laut den Ergebnissen der Befragung Inspiration und Entspannung und dienen als Treffpunkt für soziale Aktivitäten.

Die städtischen Museen von Leipzig planen, ihre Besuchsforschung zu erweitern, um Vergleiche ziehen zu können, Entwicklungen darzustellen und konkrete Maßnahmen zu entwickeln. Eine umfangreiche interviewbasierte Befragung wird ab sofort jährlich durchgeführt, und die Ergebnisse sollen im letzten Quartal 2024 vorliegen.

Die Besucherzahlen der städtischen Museen in Leipzig im I. Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahresquartal sind in der folgenden Tabelle dargestellt:

MuseumBesucher im Januar-März 2024Besucher im Januar-März 2023
Stadtgeschichtliches Museum25,36014,503
Naturkundemuseum Leipzig24,65820,277
Museum der bildenden Künste46,49640,551
Grassi Museum29,55924,602

Die gesteigerten Besucherzahlen sind ein positiver Trend für die kulturelle Landschaft in Leipzig und zeigen das wachsende Interesse an den städtischen Museen.



Quelle: www.leipzig.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"