Abbau der Rutsche auf dem Spielplatz Herderplatz und Beteiligung der Bürger am neuen Spielangebot für 2022 geplant – Stadt Leipzig

In letzter Zeit hatten sich immer mehr Kinder beim Spielen auf dem 1994 gebauten Spielgerät mit Paketrollen verletzt, weshalb die Rutsche nun von einem Team der städtischen Reinigungsfirma demontiert werden muss. Außerdem gibt es auf dem Spielplatz einen hohen Turm mit Tunnelrutsche und zwei Kleinkinderrutschen.

Einladung zur Bürgerbeteiligung für Spielplatzgestaltung

Der beliebte Spielplatz Connewitz wurde 1993/1994 errichtet. Alle vorhandenen Spielgeräte werden stark genutzt. Deshalb soll der Platz im nächsten Jahr ein neues, generationenübergreifendes Spiel- und Bewegungsangebot erhalten.

Das Amt für Stadtgrün und Gewässer lädt daher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Treffen vor Ort ein. Präsentiert werden erste Designideen und Varianten für ein neues Spieleangebot. Außerdem gibt es das Leipziger Kinder- und Jugendamt, das bereits Anfragen von Kindern der Grundschule Connewitz, des Fröbelkindergartens Biedermann und von Jugendlichen der Einrichtung Machtlos e. V. gesammelt hat. Das neue Angebot soll sich am tatsächlichen Bedarf im Landkreis orientieren. Anfragen und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Zeit und Ort

Mittwoch, 21. Juli 2021
15:30 bis 17:30 Uhr
Herderspielplatz, Herderstraße in Connewitz (auch bei Regenwetter)

Die Abstands- und Hygienevorschriften sowie die entsprechenden Hinweise sind vor Ort einzuhalten. Wir bitten Sie, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

.

Auch interessant

Zwei Brücken im Zuge des „Masterplan Parkbogen Ost“ können saniert werden – Stadt Leipzig

Beide Brückensanierungen sind Teil des Masterplans „Parkbogen Ost“, einem rund fünf Kilometer langen Band mit …