Jobangebot: Architekt, Bauingenieur oder staatlich geprüfter Techniker der Unteren Bauaufsichtsbehörde im Amt für Bauordnung und Denkmalpflege (Ausschreibungsfrist: 18.07.2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für Bauordnung und Denkmalpflege ist der Abteilung Stadtentwicklung und Bauwesen zugeordnet. Mit rund 100 engagierten Mitarbeitern ermöglicht das Büro den Erhalt des repräsentativen Kulturerbes der Stadt und fördert eine kontinuierliche und nachhaltige Entwicklung.

Das bieten wir

  • eine unbefristete Vollzeitstelle bewertet nach Gehaltsgruppe 10 TVöD
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • ein vergünstigtes JOB-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Bauinspektion
    • Überprüfung der Einhaltung öffentlich-rechtlicher Vorschriften und Auflagen sowie der ordnungsgemäßen Erfüllung der Pflichten aller am Bau Beteiligten
    • Kontrolle der Bauarbeiten gemäß den genehmigten Bauplänen und selbstständige Durchführung von Bauzustandskontrollen
    • eigenverantwortliche Anordnung von bauaufsichtlichen Maßnahmen vor Ort, z. B. Anordnung der Baueinstellung, Versiegelung der Baustelle oder Geräteübernahme
    • Erstellung von Protokollen für Baustellenbegehungen, Gebühreneinzug und Übergabe an den zuständigen Prozessmanager
  • Verantwortungsvolle Erfassung und Bearbeitung von Beschwerden der Bauaufsichtsbehörde und Aufforderungen zu bauaufsichtlichen Eingriffen (Gefahrenabwehr)
    • Grundlagen- und Sachabklärungen sowie Durchführung von Ortsbesichtigungen und Entscheidungen über die zu treffenden bauaufsichtlichen Maßnahmen
    • Selbständige Führung des Aktenverfahrens, Erlass von Bescheiden, Gebührenberechnung sowie Anordnung und Durchführung der vorgeschriebenen Zwangsmassnahmen
    • Bearbeitung von Widersprüchen in diesem Zusammenhang
  • Führen von Gesprächen mit Bauherren, Bauzeichnern, Unternehmen und Bauleitern im Zusammenhang mit den getroffenen Maßnahmen
  • Eigenständige Ermittlung der Gefährdung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung durch Gebäude und Bauwerke sowie Einleitung von Maßnahmen zur Gefahrenabwehr
  • Teilnahme am durchschnittlichen Dienst des Amtes für Bauordnung und Denkmalpflege
  • Verwaltung und Verfolgung staatlicher Statistiken zum Baufortschritt

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) oder einem vergleichbaren Fach oder
  • Staatlich geprüfter Techniker mit einschlägiger, langjähriger Tätigkeit im oben genannten Aufgabengebiet
  • praktische Erfahrung in der Bauleitung oder Bauleitung wünschenswert
  • Anwendbare Fachkenntnisse im Bau- und Verwaltungsrecht (u.a. BauGB, BauNVO; SächsBO, VwVfG) sind von Vorteil
  • selbstständiges, verantwortungsvolles und ergebnisorientiertes Arbeiten und Handeln
  • Engagement und sehr gute Organisations- und Entscheidungskompetenz
  • Ausgeprägte Fähigkeit, sich flexibel auf unterschiedliche Situationen und Gesprächspartner einzustellen, verbunden mit Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und einem souveränen und korrekten Auftreten
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf verschiedenen Hierarchieebenen innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B und Bereitschaft zur Vor-Ort-Kontrolle

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Qualifikation und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche Berufsqualifikation
  • Kopien qualifizierter Service- / Arbeitszeugnisse / Gutachten, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte fügen Sie die Stellenausschreibungsnummer 63 06/21 08 und nutze diese für deine Bewerbung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Götze-Weber, Telefon: 0341 123-2787.

Einsendeschluss ist 18. Juli 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Wissenschaftlicher Volontär für das GRASSI Museum für Angewandte Kunst im Kulturamt (Bewerbungsschluss: 15.06.2021) – Stadt Leipzig

Das GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig ist eines der international führenden Museen für Design. …

How to whitelist website on AdBlocker?