Jobangebot: Architekt oder Ingenieur (Hochbau) zur Steuerung und Prüfung komplexer Bauvorhaben im Amt für Bauordnung und Denkmalpflege (Ausschreibungsschluss: 06.06.2021) – Stadt Leipzig

Eine Stelle wird vorbehaltlich der Genehmigung des Haushaltsplans für 2021/2022 durch die Regionaldirektion besetzt.

Das Amt für Bauordnung und Denkmalpflege ist dem Stadtentwicklungs- und Bauamt zugeordnet und nimmt die gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben der Unteren Bauaufsichtsbehörde und des Unteren Denkmalschutzamtes wahr. Mit rund 100 engagierten Mitarbeitern ermöglicht das Büro den Erhalt des repräsentativen Kulturerbes der Stadt. Sie schafft Rechtssicherheit für Investitionen und sorgt für die sichere Nutzung von Gebäuden.

Das bieten wir

  • Positionen bewertet nach Gehaltsgruppe 12 TVöD
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein vergünstigtes JOB-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Rechtlich zuverlässige und serviceorientierte Beratung von Bürgern, Bauherren, Zeichnern und Investoren zum öffentlichen Baurecht
  • Vollständige Kontrolle, Bearbeitung und Entscheidungsfindung von Bewerbungen oder Anzeigen wie:
    • Gebäudeanwendungen mit Schwerpunkt auf Sondergebäuden nach SächsBO oder komplexen Bauprojekten
    • Bauanfragen
    • Ausnahmen, Abweichungen und Befreiungen nach BauGB oder SächsBO
    • Anzeigen zur Befreiung von der Zulassung
    • Stornierungsindikatoren
    • Abschlusszertifikate
  • Durchführung von Inspektionen vor Ort
  • Durchführung von Wiederholungsprüfungen
  • Entscheidungsfindung im Widerspruchsverfahren, Stellungnahme an die Kanzlei im Rahmen von Gerichtsverfahren
  • Umsetzung von Regulierungsmaßnahmen und Einleitung von Ordnungswidrigkeitsverfahren
  • Teilnahme am durchschnittlichen Service

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor-Abschluss oder Fachhochschule im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen (Tragwerksplanung) oder Abschluss mit Schwerpunkt Brandschutz- oder Sicherheitstechnik oder Berufsqualifikation für Berufsgruppe 2, erste Einstiegsstufe im Bereich Wissenschaft und Technik , konzentrieren sich auf technische Verwaltung oder einen vergleichbaren Abschluss
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung in den oben genannten Tätigkeitsbereichen
  • Anwendbare Kenntnisse in Bauplanung, Bauordnung und Verwaltungsrecht
  • Deutliche Kontroll-, Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeiten sowie Stressresistenz
  • hohes Maß an Selbstmotivation kombiniert mit einer konzeptionellen und strukturellen Denkweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Einen Führerschein der Klasse B besitzen

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Referenzschreiben, ggf.

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 63 05/21 07 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Götze-Weber, Telefon: 0341 123-2787.

Einsendeschluss ist 6. Juni 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Technischer Sachbearbeiter für Neubauprojekte in der Feuerwehr (Ausschreibungsschluss: 11.07.2021) – Stadt Leipzig

Nach dem Sächsischen Gesetz über Brandschutz, Rettungsdienste und Katastrophenschutz ist die Feuerwehr Leipzig zuständig für …

How to whitelist website on AdBlocker?