Messer, Baseballschläger, Pfefferspray - was bringt die Waffenverbotszone in Leipzig?

Messer, Baseballschläger, Pfefferspray – was bringt die Waffenverbotszone in Leipzig?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Seit über zwei Jahren gibt es in der Leipziger Eisenbahnstraße eine Waffenverbotszone. Das Tragen von Einhandmessern und Pfeffersprays ist beispielsweise verboten und wird mit Geldstrafen geahndet. Da das Gebiet auch Gegenstand von Straftaten ist, kann die Polizei hier ungeachtet des Verdachts Kontrollen durchführen. Aber hat das Auswirkungen auf die Kriminalität? Bericht: Milan Schnieder Kamera: Hans Klingner Schnitt: Milan Schnieder https://www.mdr.de/investigativ/index.html.

Youtube-Link

Auch interessant

Elberadweg Teil 11: Von Bad Schmiedeberg nach Leipzig

Elberadweg Teil 11: Von Bad Schmiedeberg nach Leipzig

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube …

Schreibe einen Kommentar

How to whitelist website on AdBlocker?