Jobangebot: Teamleiter für Ausbildung und Teilnahme am Leipziger Jobcenter (Bewerbungsschluss: 25. Mai 2021) – Stadt Leipzig

Das Leipziger Arbeitsamt ist eine gemeinsame Einrichtung der Leipziger Arbeitsagentur und der Stadt Leipzig. Es betreut rund 34.000 Leistungsgemeinschaften und rund 43.000 beschäftigungsfähige Leistungsempfänger.

Das bieten wir an

  • eine Position, die gemäß der Gehaltsgruppe 9c TVöD bewertet wurde
  • Ein Job im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein subventioniertes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr

Das erwartet dich

  • Insbesondere die unabhängige Leitung eines Teams mit rund zehn bis zwanzig Mitarbeitern
    • technische Kontrolle und Anleitung
    • Prozesskontrolle und -optimierung sowie Sicherung von Qualitätsstandards
    • Planung und Sicherung der materiellen und technischen Anforderungen
    • Gewährleistung einheitlicher Arbeitsmethoden durch Entwicklung und Aktualisierung von Verfahrensvorschriften und Fachinformationen
    • Technische aufsichtliche Kontrolle der Arbeitsergebnisse durch laufende Aktenprüfung und Auswertung externer Prüfberichte des Rechnungshofs
    • Mitarbeiterprobleme lösen
    • Erstellung interner Analysen, Entwicklung von Aktionsplänen und deren Umsetzung
  • Koordination der Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sowie unabhängige externe Vertretung des Jobcenters
  • Überprüfung des Sachverhalts und endgültige Entscheidung im Falle von Abhilfemaßnahmen
  • Reklamationsmanagement sowie Berichterstattung und Controlling

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor-Abschluss oder Fachhochschulabschluss in allgemeiner Verwaltung, Sozialverwaltung oder Recht, Angestellte II, Verwaltungswirtschaftsökonom (VWA) oder ein vergleichbarer Abschluss
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich des Sozialrechts
  • Praktische Erfahrung in der Führung von Teams ist wünschenswert
  • Vertiefte Kenntnis der einschlägigen Regelungen des Sozialleistungsrechts und des Sozialverwaltungsverfahrens sowie der damit verbundenen gesetzlichen Bestimmungen
  • Fähigkeit, Mitarbeiter angemessen zu führen
  • Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung und Konfliktlösung sowie Durchsetzungsvermögen
  • hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fähigkeit, strukturiert, analytisch und unabhängig zu arbeiten

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben.

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 59 21.05.06 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Hübner, Telefon: 0341 123-2718.

Bewerbungsschluss ist der 25. Mai 2021.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Auch interessant

Jobangebot: Technischer Sachbearbeiter für Neubauprojekte in der Feuerwehr (Ausschreibungsschluss: 11.07.2021) – Stadt Leipzig

Nach dem Sächsischen Gesetz über Brandschutz, Rettungsdienste und Katastrophenschutz ist die Feuerwehr Leipzig zuständig für …

Schreibe einen Kommentar

How to whitelist website on AdBlocker?