Leipziger Vereine werden mit Testkits unterstützt – Stadt Leipzig

Die gemeinsame Unterstützung ist zunächst für vier Wochen geplant. Das Amt für Sport wird zu diesem Zweck 25.000 Euro aus finanziellen Sportmitteln überweisen.

„Nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Freistaates können Sportvereine berührungslose Sportarten in Gruppen von bis zu fünf Kindern bis 14 Jahre anbieten“, erklärt Katja Büchel, Leiterin des Sportamtes. „In diesem Fall muss das Schulungspersonal jedoch in der Lage sein, täglich einen negativen Test vorzulegen. Wo diese Hürde zuvor zu hoch war, ist dank der kostenlosen Testkits wieder Sport für Kinder und Jugendliche möglich.“

Implementierung für Clubs zu teuer

Uwe Gasch, Präsident des Stadtsportbundes Leipzig e. V .: „Laut unserer Statistik benötigen Trainer in der Altersgruppe bis 14 Jahre etwa 1.250 Testkits pro Woche. Finanziell und in Bezug auf die Beschaffung ist der Aufwand für viele Sportvereine und freiwillige Trainer zu hoch – das ist Unsere gemeinsame Initiative zeigt, dass die Zusammenarbeit mit der Sportabteilung sehr gut funktioniert. Dies ist auch ein starkes Signal der Sportstadt Leipzig an Die Aussenwelt. „

Zahlreiche geplante Sportveranstaltungen waren wegen der Pandemie abgesagt worden. Die dafür vorgesehenen Mittel kommen dennoch den Vereinen zugute. Der Stadtsportverband und das Sportamt einigten sich schnell – ersterer organisiert die Beschaffung und Verteilung der Tests an die Vereine, der andere finanziert die Tests. Eine Fortsetzung dieser Unterstützung ist in Abhängigkeit von den Vorschriften künftiger Koronaschutzverordnungen möglich und geplant.

Mit dem Fußballverband der Stadt Leipzig e. V. hat bereits einen ersten Unterstützer für die Initiative gefunden. Dirk Matjeschak, Präsident des Vereins: „Wir werden die Organisation der Verteilung der Testkits an die Fußballvereine übernehmen. Wir haben auch zahlreiche Anfragen nach Unterstützung von den Fußballclubs erhalten. Die Beschaffung eines täglichen Tests und die gleichzeitige Organisation von Das Training in kleinen Gruppen hat die freiwilligen Trainer überfordert. Deshalb begrüße und unterstütze ich die Initiative des Sportbüros und des Stadtsportverbandes. „

Abholung ab 10. Mai möglich

Die Testkits werden voraussichtlich ab dem 10. Mai 2021 für die Vereine erhältlich sein und sind beim Stadtsportbund Leipzig e erhältlich. V., Goyastr. 2D, 04105 Leipzig oder der Leipziger Stadtfußballverband e. V. (Fußballabteilungen) kann kostenlos abgeholt werden. Die Vereine werden vom Stadtsportbund direkt per E-Mail über den jeweiligen Abholtermin informiert.

Wenn Clubs in der letzten Woche bereits Testkits beschafft haben, können diese im Rahmen der speziellen Finanzierungsrichtlinien für Kinder- und Jugendarbeit für 2021 in Rechnung gestellt werden.

.

Auch interessant

Der Leipziger Zoo wird nach 189 Tagen wiedereröffnet – Stadt Leipzig

Zoobesucher benötigen außerdem ein datiertes Online-Ticket und den Nachweis eines aktuellen negativen Corona-Selbsttests oder vom …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?