Neue Webanwendung auf leipzig.de zeigt genau Verkehrsbeschränkungen – Stadt Leipzig

Die Übersicht über die neue Baustelle finden Sie unter www.leipzig.de/baportunities.

In der neuen Stadtplanansicht werden die aktuellen Baustellen grafisch dargestellt, die entsprechenden Detailinformationen können mit einem Klick abgerufen werden. Dazu gehören Fragen wie: Was ist der Grund für die Arbeit? Wie lang ist die Federung? Es gibt auch Informationen zu Umleitungsrouten für besonders relevante Baumaßnahmen. In der Tabellenansicht können auch alle Schließungen des Stadtgebiets vollständig angezeigt werden, verschiedene Suchfilter sind möglich, so dass beispielsweise alle Baumaßnahmen in einem Stadtteil festgelegt werden können. Mit der Anwendung wird die vorhandene Karte durch Verkehrsinformationen ergänzt – diese enthielten zuvor wichtige Baustellen im Hauptstraßennetz sowie die Standorte von Mobilitätsstationen, Parkhäusern und Park + Ride-Bereichen.

Die Informationen zu Verkehrsraumbeschränkungen sind dienstlicher Natur, erheben jedoch keinen Anspruch auf Verkehrsrecht: Beispielsweise ist eine geringfügige Zeitverzögerung zwischen dem Einrichten und Aufzeichnen von Sperrungen und anderen Maßnahmen möglich. Die vor Ort aufgestellten Verkehrszeichen sind verbindlich.

Export zu Navigationsdiensten

Zukünftig fließen die Daten zu aktuellen Baustellenereignissen auch über den sogenannten Mobilitätsdatenmarkt in die Anwendungen verschiedener Navigationsdienste ein. Damit auch hier die Verkehrsführung durch die Stadt besser gesteuert werden kann.

.

Auch interessant

Die Ratzelstraße soll ab 2022 teilweise modernisiert werden – Stadt Leipzig

In einem koordinierten Bauprojekt planen die Verkehrs- und Tiefbauabteilung, die Leipziger Verkehrsbetriebe und die Leipziger …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?