Bushaltestellen in der Löbauer Straße sind barrierefrei – Stadt Leipzig

Die Bürgersteige im Kreuzungsbereich werden verbreitert, um Fußgängern das Überqueren zu erleichtern. Alle Kreuzungen sind außerdem mit Leitsystemen für Blinde ausgestattet.
Während der Erweiterung der Haltestellen und der Rekonstruktion der Kreuzung wird der Verkehr an den Baustellen vorbei geführt. In einer letzten Bauphase erhält die Kreuzung eine neue Asphaltoberflächenschicht. Dazu muss es drei Tage lang vollständig blockiert sein.

Die Haltestellen der LVB-Buslinie 77 werden während der Renovierung der Haltestellen von der jeweiligen Baustelle verlegt. Der Verein für das lokale Verkehrsgebiet Leipzig fördert diese barrierefreie Umstellung. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Juni abgeschlossen sein.

Weitere Baustellen in Leipzig

Eine aktuelle Übersicht aller Baustellen, Sperrungen und Verkehrsbeschränkungen im Leipziger Straßennetz finden Sie jetzt auf der interaktiven Seite unter www.leipzig.de/baprojekte. Die relevanten Detailinformationen können entweder in einer Kartenanzeige oder in einer Tabelle abgerufen werden – beispielsweise zu Art und Dauer der Blockierung und möglichen Umwegen.

.

Auch interessant

Die Haltestelle „Messeverwaltung“ wird barrierefrei gemacht – Stadt Leipzig

Der Bus hält für die Linien 85 in Richtung Gohlis Süd und Sachsenpark, der 86A …

Schreibe einen Kommentar

How to whitelist website on AdBlocker?