Treffen am 10. April 2021 – Stadt Leipzig

Feste Baugruppen:

Demonstration „#ZeroCovid! Für nachhaltige Lehre, Forschung und Wissenschaft!“, Veranstalter: Sozialistisch-Demokratische Studentenvereinigung (SDS) Leipzig, 14.30 bis 17.30 Uhr, Freiraum im Paulinum, rund 150 Teilnehmer.

Rallye „#ZeroCovid! Für ein Ende der Solidaritätspandemie!“, Veranstalter: Sozialistisch-Demokratische Studentenvereinigung (SDS) Leipzig, 13.30 bis 14.15 Uhr, kleiner Wilhelm-Leuschner-Platz, rund 40 Teilnehmer.

Rallye „#ZeroCovid! Gesundheit ist kein Gut!“, Veranstalter: Sozialistisch-Demokratische Studentenvereinigung (SDS) Leipzig, 12.30 bis 13.00 Uhr, Bayrischer Platz, rund 40 Teilnehmer.

Die für den 10. April angekündigten festen Treffen auf der Seite Augustusplatz / Gewandhaus unter dem Motto „Austausch für unsere Kinder“ und auf der Seite Augustusplatz / Oper unter dem Motto „Pflicht zum Schutz der Kinder vor Demokratie“ wurden gemäß §§ 28 Abs. 1, 28a offiziell genehmigt Absatz 1 Nr. 10, Absatz 2, Satz 1, Nr. 1 des Infektionsschutzgesetzes in Verbindung mit § 15 Abs. 1 des Sächsischen Versammlungsgesetzes ist verboten. Dieses Verbot gilt auch für jede Form von Ersatztreffen unter freiem Himmel am 10. April 2021 im gesamten Stadtgebiet der Stadt Leipzig.

Die Regulierungsbehörde macht darauf aufmerksam, dass jeder, der an einer öffentlichen Sitzung teilnimmt, unangemessen handelt, deren Umsetzung durch ein durchsetzbares Verbot verboten ist.

Fahrradlifte:

Fahrradlift unter dem Motto „Solidaritätspause“, Veranstalter: natürliche Person, 14.00 bis 18.00 Uhr, Strecke: Rabet – Eisenbahnstraße – Rosa-Luxemburg-Straße – Wintergartenstraße – Georgiring – Augustusplatz – Roßplatz – Wilhelm-Leuschner-Platz – Peterssteinweg – Straße des 17. Juni – Beethovenstraße – Anton-Bruckner-Allee – Clara-Zetkin-Park.

Fahrradlift unter dem Motto „Verantwortung erleben – Gemeinsam gegen Nazis“, Veranstalter: Roter Stern Leipzig ’99 eV, 9.00 bis 17.30 Uhr, Route: Markt – Thomasgasse – Thomaskirchhof – Dittrichring – Martin-Luther-Ring – Harkortstraße – Floßplatz – Dufourstraße – Wundtstraße – Schleußiger Weg – Rödelstraße – Antonienstraße – Brünner Straße – Lützner Straße, dann weiter durch Sachsen-Anhalt, Thüringen und den Landkreis Leipzig, dann wieder durch die Stadt Leipzig über B2 / Wundtstraße – Dufourstraße – Floßplatz – Harkortstraße – Martin-Luther-Ring – Dittrichring – Goerdelerring – Tröndlinring – Am Hallischen Tor – Richard-Wagner-Straße.

Im Zusammenhang mit den angezeigten Demonstrationsmaßnahmen in Form der Fahrradlifte kann es am 10. April 2021 zu Verkehrsstörungen entlang der genannten Strecke kommen.

Auch interessant

Die Ratzelstraße soll ab 2022 teilweise modernisiert werden – Stadt Leipzig

In einem koordinierten Bauprojekt planen die Verkehrs- und Tiefbauabteilung, die Leipziger Verkehrsbetriebe und die Leipziger …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?