Rückzug der Semmelweisstraße (Teilgebiet) – Stadt Leipzig

Name, Kurs, ungefähre Fläche, Straßenklasse, Widmungsbeschränkung

Zentrum-Südost-Bezirk

Semmelweisstraße (Teilfläche), zwischen Dösner Weg und Semmelweisstraße, ebenerdig mit Parzelle 4622, Stadtteil Leipzig, ca. 200 Meter, uneingeschränkte lokale Straße.

Die Absicht der Einziehung nach § 8 Abs. 4 SächsStrG wird hiermit veröffentlicht, um die Möglichkeit zu geben, Einspruch einzulegen. Die Dokumente werden drei Monate lang in der Stadt Leipzig, Verkehrs- und Tiefbauamt, Prager Straße 118, 04317 Leipzig, Haus C, Raum 5.033, Montag, Mittwoch, Donnerstag, 8.00 – 14.00 Uhr, Dienstag, 8 Uhr, aufbewahrt: 00 bis 17 Uhr, Freitag 8 bis 12 Uhr zur Besichtigung.

Eine Einsichtnahme in die Unterlagen während dieser Zeit ist derzeit nur nach vorheriger telefonischer Absprache unter 0341 123-763 unter der oben genannten Adresse möglich.

Abteilung für Stadtentwicklung und Bau
Verkehrs- und Tiefbauamt

Auch interessant

Schlachthofbrücke Richard-Lehmann-Straße wird repariert – Stadt Leipzig

Die bestehende Brückenkonstruktion, bestehend aus einem Stahlverbund und einer Stahlbetonkonstruktion, ist in einem schlechten Zustand. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?