Die Renovierung der Bushaltestellen in der Leonhard-Frank-Straße beginnt – Stadt Leipzig

Die Haltestellen „Louis-Fürnberg-Straße“ und die östliche Haltestelle der Haltestelle „Leonhard-Frank-Straße“ werden neu gestaltet. Auch hier wird der Verkehr in beide Richtungen an der Baustelle vorbeigeführt. Die Haltestellen der Buslinie 77 der Leipziger Verkehrsbetriebe werden während der Arbeiten von der jeweiligen Baustelle verlegt.

Die barrierefreie Renovierung wird voraussichtlich Anfang Juni abgeschlossen sein. Der Sonderverband für den Nahverkehrsraum Leipzig finanziert das Bauprojekt.

.

Auch interessant

Schlachthofbrücke Richard-Lehmann-Straße wird repariert – Stadt Leipzig

Die bestehende Brückenkonstruktion, bestehend aus einem Stahlverbund und einer Stahlbetonkonstruktion, ist in einem schlechten Zustand. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?