Jobangebot: Gärtner / Baumpfleger für das Amt für städtisches Grün und Wasser (Ausschreibungsfrist 31. März 2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für städtisches Grün und Wasser ist für die Instandhaltung und Entwicklung der städtischen grün-blauen Infrastruktur verantwortlich und leistet damit einen wertvollen Beitrag zu einer attraktiven und lebendigen Stadt Leipzig. Die Aufgaben umfassen die Planung, den Bau und die Verwaltung der städtischen Friedhöfe, Gärten, Grünflächen und Parks sowie der Stadtwälder und Gewässer. Die ausgeschriebene Personalposition sichert die gartenbauliche Ausbildung auf den städtischen Friedhöfen und trägt wesentlich zur Umsetzung der Denkmalschutzziele in den Friedhofsanlagen bei. Mit dem Bau neuer Grabstrukturen werden Strukturen für zukünftige Generationen geschaffen.

Das erwartet dich

  • Unabhängige Durchführung aller typischen Friedhofsdienste sowie Wartungs- und Verwaltungsmaßnahmen
  • Professionelles Fällen von Bäumen mit einer Arbeitsbühne oder vom Boden aus
  • Baum- und Strauchschnitt gemäß den technischen Vorschriften
  • Erster Bau von Grabstätten, Bau und Rekonstruktion von Grabstätten
  • Grüne Wartungsarbeiten mit und ohne Maschineneinsatz
  • Gartenbaupflanzungen aller Art, Durchführung von Winterdiensten
  • Vertretung im Krematorium Leipzig, insbesondere:
    • Betrieb und Betrieb der Feuerbestattungsöfen (computer- und handgesteuert)
    • Einäscherung durchführen
    • Befüllen und Verschließen der Urnen
    • Unabhängige Zusammenstellung und Transport der Urnen zu den ausstellenden Stellen
    • Reinigung der Feuerbestattungsöfen
    • unabhängige Kontrolle von Bestattungsdokumenten
    • digitale Aufzeichnung der Daten

Deine Fähigkeiten

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Gärtner oder Forstverwalter
  • Anwendbares Fachwissen sowie praktische Erfahrung und Fähigkeiten im Bereich der Grün- und Freiflächenpflege sowie der Baumpflege
  • ein erfolgreich abgeschlossener Kettensägenkurs AS Baum I.
  • selbstbewusstes und korrektes Auftreten
  • Höheneignung
  • Unabhängige, sorgfältige und engagierte Arbeitsweise sowie starke organisatorische Fähigkeiten
  • hohes Maß an Engagement und Flexibilität sowie die Bereitschaft, aufgrund saisonaler Faktoren Überstunden zu leisten
  • Bereitschaft zur fachbezogenen Qualifikation
  • Führerschein Klasse B.
  • Wünschenswert sind ein erfolgreich abgeschlossener Kettensägenkurs AS Baum II sowie ein Führerschein der Klasse C1E (bis 7,5 t) und mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Garten- und Landschaftsbau, Friedhof oder Forstwirtschaft

Das bieten wir an

  • eine Position nach Gehaltsgruppe 5 TVöD bewertet
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienstleistungs- / Beschäftigungsreferenzen oder Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • Gegebenenfalls Referenzschreiben

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 67 21.03.04 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Stiller, Telefon: 0341 123-2796.

Der Einsendeschluss ist 31. März 2021.

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin, die das Housing First-Projekt im Sozialamt koordiniert (Bewerbungsschluss: 26. April 2021) – Stadt Leipzig

(Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt grundsätzlich 20 Stunden und kann bis zum 31. Juli 2021 auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?