Wiederherstellung eines Teils des Gebiets Roßbachstraße – Stadt Leipzig

Name, Kurs, ungefähre Fläche, Straßenklasse, Widmungsbeschränkung

OT Anger-Crottendorf

Roßbachstraße (Teilgebiet), zwischen Karl-Vogel-Straße und Parzellen 471 und 473, Bezirk Crottendorf, ca. 33 m, lokale Straße

Die Abholung erfolgt nach § 8 Abs. 2 SächsStrG.
Die Beschlagnahmungsabsicht wurde gemäß § 8 Abs. 4 SächsStrG am 28. November 2020 im Amtsblatt Nr. 22 angekündigt.
Gegen die Beschlagnahme des oben aufgeführten Teilbereichs der Straße kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Einspruch erhoben werden. Dies kann schriftlich bei der Stadt Leipzig, Verkehrs- und Tiefbauamt, Prager Straße 118, 04317 Leipzig, Gebäude C, Raum 5.033, eingereicht werden, wo die Entscheidung mit den Gründen und einem Planauszug von Montag, Mittwoch, Donnerstag, 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr Am Dienstag von 8.00 bis 17.00 Uhr, Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Eine Einsichtnahme in das Urteil mit Begründung und Planauszug während dieser Zeit ist derzeit nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 1 23-76 73 unter der oben genannten Adresse möglich.

Abteilung für Stadtentwicklung und Bau
Verkehrs- und Tiefbauamt

Auch interessant

Schlachthofbrücke Richard-Lehmann-Straße wird repariert – Stadt Leipzig

Die bestehende Brückenkonstruktion, bestehend aus einem Stahlverbund und einer Stahlbetonkonstruktion, ist in einem schlechten Zustand. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?