Jobangebot: Klimaschutzmanager „grün-blaue Infrastruktur“ im Amt für städtisches Grün und Wasser (Bewerbungsschluss: 18. April 2021) – Stadt Leipzig

Das Amt für städtisches Grün und Wasser ist für die Instandhaltung und den Ausbau der städtischen grün-blauen Infrastruktur verantwortlich und leistet damit einen wertvollen Beitrag zu einer attraktiven und lebendigen Stadt Leipzig. Die Aufgaben umfassen die Planung, den Bau und die Verwaltung der städtischen Friedhöfe, Gärten, Grünflächen und Parks sowie der Stadtwälder und Gewässer. Die Weiterentwicklung von Leipzig in seiner Vielfalt, Dichte und Lebendigkeit sowie die Aufrechterhaltung einer hohen Lebensqualität für die Menschen, die in unserer Stadt leben und arbeiten, ist von großer Bedeutung.

Das erwartet dich

  • Kontrolle und Koordination der Nachhaltigkeits- und Klimaschutz- und Klimaanpassungsprozesse in der Stadt Leipzig als Grundlage für eine städtische grün-blaue Infrastruktur unter Bezugnahme auf städtische, nationale und internationale Zielformulierungen
  • Koordination der sozialen, ökologischen und ökonomischen Anforderungen an die Dienstleistungen der städtischen grün-blauen Infrastruktur und Umsetzung von Modellen und Entwicklungszielen für den Klimaschutz und die Klimaanpassung im Hinblick auf eine nachhaltige Stadtentwicklung
  • Koordinierung des Fachwissens des Amtes für städtisches Grün und Gewässer, insbesondere durch integrierte Verarbeitung der Beiträge der Abteilungen für Freiraumentwicklung und Wassermanagement, Friedhöfe sowie städtische Wälder und städtisches Grün
  • Vertretung des Amtes im Kernteam des Klimaschutzes der Stadtverwaltung sowie in den zuständigen Stadtausschüssen und interkommunalen Fachgruppen auf Landes- und Bundesebene
  • Wissensmanagementbeauftragter des Amtes für städtisches Grün und Wasser für den Klimaschutz
  • Entwicklung von Maßnahmenpaketen für naturbasierte Lösungen zum Klimaschutz und zur Anpassung oder zur Bewältigung der negativen Folgen des Klimawandels und zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung
  • Entwicklung und Anwendung der Beiträge der städtischen grün-blauen Infrastruktur zur nachhaltigen Stadtentwicklung auch in Drittprojekten durch die Entwicklung von Standards und Methoden einschließlich deren Überwachung und Wirksamkeitsanalysen
  • Koordination und Koordination der Maßnahmen auf Arbeitsebene mit allen betroffenen Ämtern, Institutionen, Verbänden, insbesondere auch auf Landes- und Bundesebene
  • Technische Unterstützung, Prüfung und Bewertung klimarelevanter Konzepte und Planungsunterlagen der Projektpartner und Dritter zur Erstellung und Entwicklung von Standards und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Moderation kontroverser Kommunikationsprozesse mit allen Stakeholdern auf lokaler, bundesstaatlicher und bundesstaatlicher Ebene
  • Entwicklung technischer Inhalte für die Kommunikation mit Verbänden, Vereinen, Bürgern und den am Verfahren Beteiligten

Deine Fähigkeiten

  • Mindestens ein Bachelor-Abschluss oder eine Universität für angewandte Wissenschaften in Landschaftsplanung oder Landschaftsarchitektur, Ingenieur für Landschaftsökologie und Naturschutz, Umweltingenieurwesen, Forstwirtschaft, Raumplanung oder in einem vergleichbaren technisch-technischen Studienbereich
  • Langjährige praktische Erfahrung in der Steuerung und Unterstützung komplexer Planungsprozesse und Projekte für die Freiraum- und Landschaftsentwicklung
  • Umfassende Expertise in Landschaftsplanung, Landschaftsökologie sowie Planung, Naturschutz und Wasserrecht
  • Fachkenntnisse in hydrologischen Fragen sind wünschenswert
  • praktische Erfahrung mit komplexen Verhandlungen, Moderations- und Beteiligungsprozessen und den damit verbundenen ausgeprägten Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Sehr gute Fähigkeit zur konzeptionellen, strategischen sowie inter- und transdisziplinären Arbeit
  • Ein selbstbewusstes Auftreten gepaart mit ausgeprägten Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung, Konfliktlösung und Problemlösung
  • hohes Maß an Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung in der Beschaffung von Finanzmitteln und der Durchführung von von Dritten finanzierten Projekten sowie Kenntnisse des kommunalen Haushaltsrechts / Doppeleintritts sind wünschenswert
  • Führerschein Klasse B.
  • Anwendbare schriftliche und mündliche Englischkenntnisse sind wünschenswert (Stufe B2)

Das bieten wir an

  • eine Position, die nach Gehaltsgruppe 12 TVöD bewertet wird
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien qualifizierter Dienstleistungs- / Beschäftigungsreferenzen oder Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 67 21.03.03 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Stiller, Telefon: 0341 123-2796.

Der Einsendeschluss ist 18. April 2021.

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin, die das Housing First-Projekt im Sozialamt koordiniert (Bewerbungsschluss: 26. April 2021) – Stadt Leipzig

(Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt grundsätzlich 20 Stunden und kann bis zum 31. Juli 2021 auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?