Jobangebot: Anwendungsleiter und Systemberater in der SAP-Abteilung (Einreichungsschluss: 21. März 2021) – Stadt Leipzig

In der SAP-Abteilung der Stadt Leipzig werden alle operativen und strategischen SAP-Aufgaben und SAP-Projekte gebündelt, verarbeitet, zentral gesteuert und die SAP-Strategie weiterentwickelt. Der Verantwortungsbereich umfasst auch die Überwachung ausgewählter Vorverfahren. Eines der Hauptziele der Einheit ist es, die Fachabteilungen bei gemeinsamen Projekten und der technischen Anbindung an das ERP-System der Stadt zu unterstützen.

Das erwartet dich

  • Unterstützung und Beratung zu folgenden Themen und den darin dargestellten Prozessen:
    Beschaffung, Einkauf, Wartung, zentraler Rechnungseingang in den IT-Prozessen SAP (insbesondere die Module MM und EAM) und WMD-Xsuite
  • Planung, Strukturierung von Anforderungen und Bedürfnissen, Konzeption und Design, insbesondere der
    • Erstellung und Aktualisierung professioneller, technischer Konzepte für die Implementierung und Anwendungsentwicklung durch externe Dienstleister
    • Erstellung von Softwarearchitekturen für die abzubildenden Prozesse
    • Entwicklung von Projektberechnungen und -planung sowie Detailplanung
  • Anwendungswartung und -verwaltung, insbesondere die
    • Ausarbeitung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung der unterstützten Anwendungen und finanziell relevanten Prozesse
    • Änderung, Pflege und Erstellung von Benutzern
    • Bearbeitung von (Buchungs-) Anfragen
    • Planung und Kontrolle sowie Zusammenarbeit von Updates und neuen Versionen / Releases
    • Verantwortlichkeit melden
    • Unterstützung und Durchführung von Benutzerschulungen
  • Vor allem Fehlerbehebung, Qualitätssicherung und Optimierung
    • Erkennen, Überprüfen und Korrigieren von Softwarefehlern
    • Analysieren Sie Daten und Prozesse
    • Sicherstellung und Optimierung des Anwendungsbetriebs
  • Durchführung von Tests für Entwicklungen / Programmierungen und Release-Änderungen
  • Umsetzung stadtweiter Projekte
  • Koordination des Zeitplans für Aktivitäten zum Jahresende / Jahresende
  • Kontrolle und Unterstützung externer Dienstleister im Rahmen des Verantwortungsbereichs

Deine Fähigkeiten

  • Bachelor-Abschluss oder Fachhochschule in Informatik, Verwaltung oder vergleichbarem oder Abschluss als IT-Spezialist in den Bereichen Anwendungsentwicklung oder Systemintegration mit einschlägiger Berufserfahrung von mindestens sechs Jahren
  • praktische Erfahrung im Kontext der Anwendungs- und Systemunterstützung
  • Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in der Verwendung von SAP (vorzugsweise MM) und WMD Xflow.
  • gutes Zahlenverständnis und sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Stärke in der Konzeption, strukturierter, lösungsorientierter Ansatz, analytische Fähigkeiten und Prozessdenken

Das bieten wir an

  • eine unbefristete Stelle, bewertet nach Gehaltsgruppe 11 TVöD
  • Ein Job im Herzen einer Stadt mit hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt und über 600.000 Einwohnern
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsfinanzierung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien qualifizierter Dienstleistungs- / Beschäftigungsreferenzen oder Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • falls zutreffend, Referenzen oder Referenzkontakte

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 22 21.03.01 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Fließ, Telefon: 0341 123-2766.

Der Einsendeschluss ist 21. März 2021.

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin, die das Housing First-Projekt im Sozialamt koordiniert (Bewerbungsschluss: 26. April 2021) – Stadt Leipzig

(Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt grundsätzlich 20 Stunden und kann bis zum 31. Juli 2021 auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?