Im Falle einer Koronaverletzung: Nach Angaben der Polizei floh Embolo über das Dach - Gladbach-Trainerin Rose kündigt Rückkehr an

„Diese Geschichte könnte sich wiederholen“

Los Angeles. Prinz Harry (36) sprach sehr offen über Bedenken über seine Frau Meghan. „Meine größte Sorge war, dass sich die Geschichte wiederholen könnte“, sagte der Sohn der britischen Prinzessin Diana, die 1997 bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Dies geht aus einem Auszug hervor, der am Sonntagabend (Ortszeit) im Voraus veröffentlicht wurde.

In der Nacht des 8. März (MEZ) soll ein Hauptinterview des Paares mit der US-Moderatorin Oprah Winfrey ausgestrahlt werden. „Ich bin wirklich erleichtert und glücklich, hier zu sitzen und mit meiner Frau an meiner Seite mit dir zu sprechen“, sagte Harry. Er konnte sich nicht einmal vorstellen, wie es für seine Mutter gewesen sein musste, den Prozess der Trennung von der königlichen Familie alleine zu durchlaufen. „Weil es für uns beide unglaublich schwer war, aber zumindest hatten wir uns“, sagte Harry über seine Erfahrungen mit Meghan.

Harry und Meghan hatten im Februar den endgültigen Schnitt von der britischen Krone gemacht

Prinzessin Diana starb 1997 – verfolgt von Paparazzi – bei einem Verkehrsunfall in Paris. Nach ihrer Scheidung von Charles im Jahr zuvor hatte sie auf den Titel „Ihre königliche Hoheit“ verzichtet. Harry und Meghan (39) haben ihrerseits Mitte Februar den endgültigen Schnitt von der britischen Krone gemacht.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex würden nicht länger als arbeitende Mitglieder der königlichen Familie zurückkehren, sagte der Buckingham Palace. Das Paar verlor ihre zahlreichen Gönner und Harry verlor seine militärischen Ehrentitel. Das Ehepaar, das jetzt in Kalifornien lebt, gab später bekannt, dass es weiterhin eng mit den Organisationen verbunden sein wird.

Es wird allgemein angenommen, dass Meghan eine wichtige Rolle bei der Kontrolle des äußeren Images des Paares spielt. Die Ex-Schauspielerin war aufgrund ihrer Hautfarbe und ihrer afroamerikanischen Wurzeln wiederholt Ziel von Rassenmissbrauch. In den beiden Oprah-Videoclips, die jeweils etwa 30 Sekunden lang waren und am Sonntagabend veröffentlicht wurden, war Meghan nur in Stille zu sehen.

Inspiriert vom LVZ Newsticker -> Zum kompletten Artikel

Auch interessant

Stadtrat genehmigt Doppelbudget 2021/2022 mit einem Volumen von 2 Milliarden Euro – Stadt Leipzig

Andererseits war 2019 mit seiner guten wirtschaftlichen Stärke und dem sprudelnden Steuereinkommen das erfolgreichste Jahr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?