Im Falle einer Koronaverletzung: Nach Angaben der Polizei floh Embolo über das Dach - Gladbach-Trainerin Rose kündigt Rückkehr an

JETZT LIVE: RB Leipzig will nach einer Chance gegen Liverpool FC suchen

Leipzig. RB Leipzig will den ersten Schritt zum Viertelfinale der Champions League in Budapest machen. Die Sachsen spielen am Dienstag (21.00 Uhr / DAZN) in der ungarischen Hauptstadt aufgrund der deutschen Corona-Beschränkungen ihr erstes Achtelfinale gegen Liverpool. Obwohl der von Jürgen Klopp trainierte englische Fußballmeister kürzlich drei Niederlagen in Folge hinnehmen musste, sieht RB-Trainer Julian Nagelsmann Leipzig nicht als Favoriten. „Es wird die Form des Tages sein. Wir brauchen einen Top-Tag, um auf Augenhöhe zu sein “, sagte der 33-Jährige im Voraus.

Anzeige

Spielmacher Emil Forsberg leidet immer noch an Knieproblemen und ist nicht nach Budapest gereist.

Zumindest für zwei Profis im Leipziger Kader ist das Spiel in Budapest ein kleines Heimspiel. Immerhin sind Willi Orban und Peter Gulacsi ungarische Nationalspieler. Letzterer wurde sogar in der Stadt geboren.

Inspiriert vom LVZ Newsticker -> Zum kompletten Artikel

Auch interessant

Im Falle einer Koronaverletzung: Nach Angaben der Polizei floh Embolo über das Dach - Gladbach-Trainerin Rose kündigt Rückkehr an

Haas in russischen Farben: Die WADA untersucht Mick Schumachers neues Auto auf Lackierung

Die Lackierung des neuen Formel-1-Autos für Debütant Mick Schumacher sorgt weiterhin für Aufsehen und Diskussion. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?