Im Falle einer Koronaverletzung: Nach Angaben der Polizei floh Embolo über das Dach - Gladbach-Trainerin Rose kündigt Rückkehr an

Einweihung von Joe Biden: Lady Gaga singt Nationalhymne

Washington / Los Angeles. Die Popmusikerin Lady Gaga (34) sendet ihren Instagram-Fans am Abend vor der Amtseinführung des zukünftigen US-Präsidenten Joe Biden und der Vizepräsidentin Kamala Harris aus Washington eine Nachricht. „Ich bete, dass morgen ein Tag des Friedens für alle Amerikaner sein wird. Ein Tag der Liebe, nicht des Hasses “, schrieb die Sängerin am Dienstag (Ortszeit) auf ein Foto von sich selbst, weiß gekleidet, in der Rotunde des Kapitols. „Liebe aus dem Kapitol“, bemerkte der Stern.

Letzte Woche wurde bekannt, dass Lady Gaga bei der Zeremonie am Mittwoch die US-Nationalhymne „Star Spangled Banner“ singen wird. Der 34-Jährige („Poker Face“) hatte Biden bereits mit einem Auftritt am Ende seines Wahlkampfs unterstützt.

Lesen Sie weiter nach der Anzeige

Weitere Starauftritte sind nach der Vereidigung von Biden und Harris in einem Live-Special im Fernsehen geplant. Der Oscar-Preisträger Tom Hanks (64, „Philadelphia“) soll das TV-Special „Celebrating America“ moderieren.

Inspiriert vom LVZ Newsticker -> Zum kompletten Artikel

Auch interessant

Im Falle einer Koronaverletzung: Nach Angaben der Polizei floh Embolo über das Dach - Gladbach-Trainerin Rose kündigt Rückkehr an

Ganz Griechenland gilt als Korona-Risikobereich

Urlaub auf den beliebten griechischen Inseln Rhodos, Kos und Kreta war lange Zeit ohne Quarantäne …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?