Neues Rettungszentrum in der Saturnstraße – Stadt Leipzig geplant

„Mit dem Rettungszentrum West in der Saturnstraße wird ein strategisch wichtiger Standort geschaffen, um die medizinische Notfallversorgung gemäß der gesetzlichen Hilfsfrist im Westen von Leipzig sicherstellen zu können“, erklärt Bürgermeister Heiko Rosenthal.

Der westliche Teil der Stadt wird derzeit von der West Ambulance Station in der Zschocherschen Straße und dem Grünau Ambulance Service in der Garskestrasse abgedeckt. Diese Standorte sind jedoch nicht nur für die medizinische Notfallversorgung der Bevölkerung im Rahmen der Nothilfe nicht ausreichend geeignet, die Anforderungen an Personal, Einsatzfahrzeuge und Rettungsausrüstung sind nicht mehr aktuell. Neben der Fahrzeughalle mit 28 Parkplätzen werden im geplanten Neubau auch die gesetzlich vorgeschriebenen Umkleide- und Erste-Hilfe-Räume, Schulungs- und Büroräume, eine Desinfektionsabteilung und ein Medizingeschäft entstehen.

.

Auch interessant

Beschlüsse der Stadtratssitzung vom 18. Dezember 2020 – Stadt Leipzig

Die Texte erheben keinen Anspruch auf rechtliche Richtigkeit. Nur die Originaldokumente, die Wort für Wort …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?