Kontaktloser Leihdienst der Stadtbibliotheken Leipzig – Stadt Leipzig

Medien können in der Stadtbibliothek sowie in den Bibliotheken Gohlis, Paunsdorf, Plagwitz und Südvorstadt bestellt werden. Dieser Leihdienst mit Terminvergabe kann in den Leipziger Stadtbibliotheken gemäß der Sächsischen Koronaschutzverordnung vom 8. Januar 2021 angeboten werden.

So funktioniert das:

  1. Sie suchen Ihr Zuhause von der Online-Katalog Maximal fünf Medien aus Ihrer gewünschten Sammlungsbibliothek. Bitte wählen Sie die gewünschte Bibliothek im Katalog aus!
  2. Wenn die Medien aus Ihrer gewünschten Sammlungsbibliothek ausgeliehen werden können, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.
  3. Sie geben Ihre ID-Nummer, Ihre Telefonnummer / E-Mail-Adresse und den gewünschten Titel an.
  4. Wir suchen die Medien.
    Wenn Sie uns anrufen, geben wir Ihnen den Abholtermin; Im Falle einer E-Mail-Anfrage erhalten Sie diese per E-Mail.
  5. Sie bringen Ihren Bibliotheksausweis mit, wenn Sie ihn abholen, zeigen und warten, bis wir Ihr bereits gebuchtes Medienpaket fertig haben.
  6. Dann können Sie Ihre Medien empfangen. Der Leihbeleg liegt bei.

Der Leihservice kann nur mit einem gültigen Bibliotheksausweis genutzt werden! Bitte beachten Sie auch die Nutzung Ihres Lesekontos (maximale Anzahl von Darlehen).

Abholbibliotheken:

Erhältlich von Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr

.

Auch interessant

Stadtbestellungen durch allgemeinen Erlass – Stadt Leipzig

Es ist zu beachten, dass das Geflügel entweder in geschlossenen Ställen oder unter einem Gerät …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?