Leipzig hat jetzt 605.407 Einwohner – Stadt Leipzig

Da immer noch mehr Menschen nach Leipzig ziehen als die Stadt verlassen, sind im Laufe des Jahres 4.935 Einwohner Leipzigs hinzugekommen. Geburten und Todesfälle waren im Jahr 2020 in etwa ausgeglichen. Insgesamt starben im vergangenen Jahr 86 mehr Menschen als Babys, wie aus dem Bevölkerungsregister hervorgeht.

Die Zahl der Todesfälle im Jahr 2020 lag mit 6.554 knapp über dem Vorjahresniveau: 6.196 Menschen starben im Jahr 2019. Bezogen auf die Durchschnittsbevölkerung ergibt sich für 2019 eine Sterblichkeitsrate von 1,034 Prozent und für das vergangene Jahr von 1,086 Prozent der Bevölkerung . Der Anstieg der Sterblichkeitsrate liegt somit innerhalb des Schwankungsintervalls der letzten fünf Jahre.

Auf Landesebene sind bisher nur die Daten mit dem Stichtag 30. September 2020 verfügbar. Leipzig ist nach Angaben des Statistischen Landesamtes die einzige Stadt im Vergleich zu Chemnitz und Dresden mit einem Bevölkerungswachstum zum Ende des dritten Quartals.

Weitere Daten finden Sie online unter www.leipzig.de/statistik.

.

Auch interessant

Neues Rettungszentrum in der Saturnstraße – Stadt Leipzig geplant

„Mit dem Rettungszentrum West in der Saturnstraße wird ein strategisch wichtiger Standort geschaffen, um die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?