Die Überquerung der Hans-Driesch-Straße an der Straße Am Sportforum soll 2021 sicherer sein – Stadt Leipzig

Dank des neuen Ampelsystems sollten Fußgänger und Radfahrer dank eines sechs Meter breiten Zwischenraums zwischen den beiden Fahrspuren die Straße sicher in zwei Zügen überqueren können. Akustische Einrichtungen für Blinde und Sehbehinderte sind ebenfalls vorhanden.

„Der Verkehr auf der Hans-Driesch-Straße und der Straße Am Sportforum wird an Wochentagen hauptsächlich vom Geschäfts- und Pendlerverkehr bestimmt“, erklärt Leipziger Baubürgermeister Thomas Dienberg. „Fußgänger und Radfahrer überqueren derzeit das Am Sportforum unmittelbar vor der Landau-Brücke ohne Ampel. Die Umsetzung der Maßnahme wird die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere für Fußgänger und Radfahrer, erheblich verbessern. Last but not least die Studenten, die trainieren Die olympische Basis sollte davon profitieren. „

Mit Beginn der Sommerferien ab Juli 2021 beginnen die Arbeiten. Während der elfwöchigen Bauzeit ist geplant, den Verkehr mit einer Ampel, die die Richtung ändert, in beide Richtungen an der Baustelle vorbei zu führen. Fußgänger und Radfahrer können es auf beiden Seiten überqueren. Grundlage des Bauprojekts für insgesamt 399.000 Euro bilden der Stadtentwicklungsplan (STEP) „Verkehr und öffentlicher Raum“ und das Integrierte Stadtentwicklungskonzept Leipzig 2030 (INSEK).

Die derzeit verfügbare Ampel-freie Kreuzungshilfe östlich der Landau-Brücke wird stark von Radfahrern und Fußgängern frequentiert. Insbesondere wird die Fahrspur von Studenten genutzt, die unter anderem im Leipziger Olympischen Trainingszentrum trainieren. Die Verkehrszählung im Jahr 2015 ergab eine tägliche Verkehrsbelegung von 29.029 Fahrzeugen für das bevorstehende Baugebiet. In der frühen Hauptverkehrszeit wurden 891 Fahrzeuge pro Stunde aus dem Osten (Am Sportforum) und 1.319 Fahrzeuge pro Stunde aus dem Westen (Cottaweg) registriert. In der Hauptverkehrszeit des Nachmittags wurden die Gezeitenrichtungen geändert und 1.391 Fahrzeuge pro Stunde aus dem Osten (Am Sportforum) und 892 Fahrzeuge pro Stunde aus dem Westen (Cottaweg) gezählt.

.

Auch interessant

Beratung zur energieeffizienten Renovierung telefonisch möglich – Stadt Leipzig

Am Dienstag, den 19. Januar, von 16.00 bis 18.00 Uhr, berät ein Experte der Vereinigung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?