Jobangebot: Projektassistent im Büro für Gebäudemanagement (Einsendeschluss: 31. Dezember 2020) – Stadt Leipzig

Das Amt für Gebäudemanagement der Stadt Leipzig übt die Aufgaben eines Dienstleisters für kommunale Gebäude aus, um den Wert von kommunalen Gebäuden und Außenanlagen der zugehörigen kommunalen Grundstücke und deren Energieversorgung zu erhalten. Es ist verantwortlich für die Managementaufgaben für Bürogebäude, kommunale Schulen, Kindertagesstätten und offene Freizeitzentren. Die Projektmanagementabteilung befasst sich hauptsächlich mit der Projektsteuerung für alle städtebaulichen Projekte vom Beginn der Planung bis zur Fertigstellung in allen Planungsbereichen.

Das wartet auf dich

  • Unterstützung des Projektmanagers und des Projektteams
  • Kontrolle der Fristen für Planungs- und Bauentscheidungen, für Ausschreibungen / Auszeichnungen, für Bauarbeiten und Übergaben
  • Umgang mit allgemeinen Sekretariatsaufgaben:
    • Eingehende und ausgehende Post, Telefonservice
    • Bearbeitung der Korrespondenz
    • Erstellung und Verwaltung von Vorlagen
    • Terminkoordination / -verwaltung
    • Aufzeichnungen führen
    • Erstellung von Präsentationen
    • Archivierung und Datenpflege
  • Durchführung von Inspektionen vor Ort auf der Grundlage spezifischer Anweisungen / Anweisungen
  • Erstellung, Vorbereitung und Kontrolle von Dokumenten
  • Verwaltung von Dokumenten und Dokumentation
  • Erstellung von Konstruktionsbüchern
  • Unterstützung bei der Verwaltung von Geldern
  • Durchführung der Buchhaltung nach Vorarbeiten durch das Projektteam

Deine Fähigkeiten

  • Abschluss als Verwaltungsangestellter oder Angestellter I, Spezialist für Bürokommunikation, Bürokaufmann, Bürokaufmann, Bürokaufmann
  • Erfahrung in der Buchhaltung, vorzugsweise in einer lokalen Regierung
  • Praktische Erfahrung in der Leitung eines Sekretariats ist wünschenswert
  • Fähigkeit, unabhängig, strukturiert und ergebnisorientiert zu arbeiten
  • Sehr guter schriftlicher und mündlicher Ausdruck sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • schnelles Verständnis und hohe Belastbarkeit
  • Anwendungsbereite, sehr gute Kenntnisse der arbeitsplatzbezogenen PC-Software, insbesondere von SAP

Das bieten wir an

  • eine Position nach Gehaltsgruppe 7 TVöD bewertet
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben.

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 65 12/20 34 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Hähle, Telefon: 0341 123-2799.

Bewerbungsschluss ist 31. Dezember 2020.

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin im BMVI-finanzierten Projekt Moni „Mobilität nachhaltig intelligent“ im Verkehrs- und Tiefbauamt (Frist: 09.02.2021) – Stadt Leipzig

Die Abteilung Verkehr und Tiefbau ist verantwortlich für Verkehrssicherheit, Planung, Bau und Instandhaltung des Leipziger …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?