Jobangebot: Sachbearbeiter für Finanzierung, Kontoverwaltung, Budgetüberwachung im Büro für Gebäudemanagement (Ausschreibungsfrist: 09.12.2020 – Stadt Leipzig

Das Amt für Gebäudemanagement der Stadt Leipzig fungiert als Dienstleister für kommunale Gebäude und deren Energieversorgung, zur Wertschöpfung kommunaler Gebäude und für die Außenanlagen der dazugehörigen kommunalen Grundstücke. Es ist verantwortlich für die Managementaufgaben von Verwaltungsgebäuden, städtischen Schulen, Kindertagesstätten und offenen Freizeitzentren.

Das wartet auf dich

  • Vorbereitung und Durchführung des Rechnungsprozesses für die Sachkonten des Büros für Gebäudemanagement in der Software FAMOS-LE (Zuordnung eingehender Rechnungen zu den vom Büro überwachten Gebäuden)
  • Unabhängige Verwaltung von Hauptbuchkonten in der FAMOS-LE-Software
  • arithmetische Prüfung und Ermittlung der Voraus- und Schlussrechnungen, Ratenzahlungen
  • Kontierung der Rechnungen gemäß den Regeln für die doppelte Eingabe
  • Ausstellung / Buchung der erforderlichen Dokumente in FAMOS-LE / ELFI (Bestellungen, Zahlungsaufträge, Sonderdokumente)
  • Bearbeitung von Freistellungsbescheinigungen und verantwortungsvolle Prüfung der Quellensteuer
  • Bearbeitung von Sicherheitsleistungen (Garantien, Sicherheitsleistungen), Teilnahme am Forderungsmanagement und Insolvenzabwicklung
  • Teilnahme an Berichten und an der Erstellung von Analysen und Statistiken

Deine Fähigkeiten

  • Verwaltungsassistent, Spezialist für Bürokommunikation, Sachbearbeiter für Büroleitung, Bürokaufmann oder Mitarbeiterschulung I.
  • Vertiefte Kenntnisse des Haushaltsrechts (Doppel) und der Finanzbuchhaltung sind wünschenswert
  • Fähigkeit, unabhängig, verantwortungsbewusst und ergebnisorientiert zu arbeiten
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Verwendung von Workstation-bezogener PC-Software, insbesondere in FAMOS-LE, ELFI und SAP erwünscht
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung wünschenswert

Das bieten wir an

  • eine Position, die nach Gehaltsgruppe 6 TVöD bewertet wird
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Service- / Arbeitszeugnissen / Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben.

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 65 20.11.31 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Hähle, Telefon: 0341 123-2799.

Bewerbungsschluss ist 9. Dezember 2020.

Auch interessant

Jobangebot: Relais- und Fahrzeugführer / Disponenten in der Feuerwehr (Ausschreibungsfrist: 31. Januar 2021) – Stadt Leipzig

Nach dem sächsischen Gesetz über Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz ist die Leipziger Feuerwehr für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?