Jobangebot: Arbeiter im Bauhof Engelsdorf / Mölkau im Hauptbüro (Bewerbungsschluss: 2. Dezember 2020) – Stadt Leipzig

Die Abteilung Bürgerdienst ist eine von insgesamt sechs Abteilungen des Hauptbüros und in die Themenbereiche Bürgerregistrierungsamt, Bürgertelefon und Bauhöfe unterteilt. Die städtischen Bauhöfe kümmern sich unter anderem um die Instandhaltung von Spielplätzen und Grünflächen.

Das erwartet dich

  • Kontrolle, Reinigung und Wartung von öffentlichen Grünflächen, Spielplätzen, Grünflächen entlang von Straßen, Grabensystemen und Biotopen
  • Baum- und Heckenstecklinge sowie kleinere Pfadreparaturarbeiten
  • Reinigungsarbeiten im Bereich von Gehwegen und Straßen sowie Sicherung des Winterdienstes
  • Hausmeisterdienste in Gebäuden, die vom Bauhof genutzt werden
  • Ausführung von Transportaufgaben
  • Wartung und Pflege der Fahrzeug- und Gerätetechnik
  • Unterstützung von Veranstaltungen wie lokalen Bezirksfestivals

Deine Fähigkeiten

  • Abschluss in einem Handwerks-, Garten- oder Landschaftsbauberuf
  • Relevante Erfahrung in dem oben genannten Verantwortungsbereich ist wünschenswert
  • manuelle Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Führerschein mindestens der Klasse BE (C1E wünschenswert)
  • Erfahrung im Betrieb technischer Geräte wie Motorsägen und Freischneider
  • hohe körperliche Ausdauer und Eignung für große Höhen
  • Die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten
  • Fähigkeit, im Team zu arbeiten und kooperativ zu arbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, unter anderem zur Sicherung der Aufgaben des Winterdienstes (auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen)
  • Die Bereitschaft, in der freiwilligen Feuerwehr zu arbeiten, ist wünschenswert

Das bieten wir an

  • eine Position, die nach Gehaltsgruppe 4 TVöD bewertet wird
  • Ein Job im Herzen einer Stadt, die sich durch hohe Lebensqualität, soziale und kulturelle Vielfalt und mehr als 600.000 Einwohner auszeichnet
  • vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsunterstützung pro Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“)

Ihr Bewerbungsschreiben

Bitte lesen Sie unsere Hinweise zum Einstellungsverfahren, bevor Sie sich bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Positionen nur aufgrund von Eignung, Qualifikation und beruflicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher nur dann in weiteren Verfahren berücksichtigen, wenn Sie uns dies nachweisen.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsschreiben Mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis der erforderlichen beruflichen Qualifikation
  • Kopien qualifizierter Dienstleistungs- / Beschäftigungsreferenzen oder Bewertungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • ggf. Referenzschreiben

Bitte geben Sie die Stellenausschreibungsnummer 10 20.11.22 und verwenden Sie dies für Ihre Anwendung Online-Bewerberportal.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne. Die Kontaktperson für diese Ausschreibung ist Frau Götze-Weber, Telefon: 0341 123-2787.

Bewerbungsschluss ist 2. Dezember 2020.

Auch interessant

Jobangebot: Sachbearbeiterin für die stationäre Versorgung im Sozialamt (Anmeldeschluss: 02.02.2021) – Stadt Leipzig

Die Frist richtet sich nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Zeitarbeitsgesetz. Bewerber, die bereits …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?