Bäume werden neu gepflanzt – Stadt Leipzig

Diese ergänzen den alten Baumbestand und sorgen für eine bessere Aufenthaltsqualität im historischen Komplex. Das Amt für städtisches Grün und Wasser bittet Sie um Ihr Verständnis für kurzfristige Einschränkungen.

Dies sind Ersatzpflanzungen, die im Rahmen der Renovierungsarbeiten an der Musical Comedy erforderlich waren, aber vor Ort nicht neu gepflanzt werden konnten. Die Gesamtkosten von 23.000 Euro trägt die Leipziger Oper, die für die Renovierung der Musikkomödie verantwortlich ist.

Anfang dieses Jahres mussten im Bereich des alten Johannisfriedhofs zahlreiche Bäume gefällt werden, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Diese waren gestorben und aufgrund der vergangenen heißen und dürren Sommer und des zunehmenden Schädlingsbefalls instabil geworden.

.

Auch interessant

Friedenspark: Klettergebiet neu ausgestattet und freigegeben

Nach rund vierwöchiger Bauzeit kann die Anlage uneingeschränkt wieder genutzt werden. Der abgenutzte Rutschenturm mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?